Verbrauch

Verbrauch

Beitragvon bond958218 » So 11. Mär 2012, 21:39

Guten Tag.

Habe über Winter den Schnitzer Auspuff und ein K&N Lufti verbaut.
Die Konsequenz ist doch jetzt ein geringer mehr Verbrauch oder?
Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und wie viel mehr gönnt Sie sich im Schnitt mehr?

Schönen Sonntag noch.

Gruß bond958218
BMW-Freude am Fahren!
Benutzeravatar
bond958218
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 10. Nov 2011, 19:18

Re: Verbrauch

Beitragvon flojo » Do 15. Mär 2012, 03:23

Muß man bei der Änderung des Luftdurchlasses und des Auspuffquerschnittes, nicht irgend etwas an der Steuerung der Einspritzanlage anpassen lassen??? :roll:
K1300 S, 2011

Bild
Benutzeravatar
flojo
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 22:05

Re: Verbrauch

Beitragvon bond958218 » Mo 23. Apr 2012, 18:24

Der Freundliche hat nichts in der Hinsicht gesagt...
BMW-Freude am Fahren!
Benutzeravatar
bond958218
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 10. Nov 2011, 19:18

Re: Verbrauch

Beitragvon uhjeen » Mo 23. Apr 2012, 21:33

Moinsen

ich hab jetzt auch mehr Verbrauch seit ich den schnitzer dran habe, aber das hängt wohl eher an meiner rechten hand und meinem Gehörgang ;)
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Verbrauch

Beitragvon flojo » Di 24. Apr 2012, 03:13

Mein Verbrauch ist auch gestiegen, aber das liegt wohl eher am Winterspeck :lol:
K1300 S, 2011

Bild
Benutzeravatar
flojo
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 22:05

Re: Verbrauch

Beitragvon Billy02 » Di 8. Mai 2012, 12:47

Tach,

in meiner alten K habe ich 3 Jahre den K&N Filter gefahren, ohne Schnitzer. Der Verbrauch lage immer um die 6,8l laut BordComputer. Ich finde das nicht so schlimm wenn etwas mehr durch den Tank läuft aber dafür die anderen Sachen so viel Spaß machen.

Gruß

Billy

P.S. Wo ist denn der Schnitzer für welches Geld zu haben, eine gute Idee?
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Verbrauch

Beitragvon Goofman » Di 27. Aug 2013, 13:13

Mit AC Schnitzel Stealth Verbrauch 6-8 L
Gruß,
Dirk

K1300R in Silk Metallic
Benutzeravatar
Goofman
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 12:22
Wohnort: Kleve-Wesel

Re: Verbrauch

Beitragvon Dietmar2501 » Di 27. Aug 2013, 23:56

Jungs, das liegt nicht am Luftfilter oder Auspuff, eher an der rechten Hand :P . Klar, wenn der Sound passt, fährt man ein wenig mehr Drehzahl, geht leider zu Lasten des Verbrauchs :mrgreen:
Ich schaff es beim Sonntagsausflug mit der richtigen Gruppe den Verbrauch auf unter 5 l zu bringen (mit Sozia) :D
Vorteil: Sozia motzt nicht und beim Tanken fließt bei mir weniger Sprit in den Tank als bei lieben GT, ZZR u.s.w Fahrern :), selbiges gilt auch, wenn ich mit den Supersportkollegen unterwegs bin. Die Leistungsentfaltung des Motors ist einfach super. Im 6. Gang von 120 bis 230 hat selbst eine S100RR das Nachsehen. Also jammert nicht, genießt einfach den Vortrieb :D
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man am Morgen Angst hat, den Motor zu starten.
Dietmar2501
 
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 21:43
Wohnort: München

Re: Verbrauch

Beitragvon Goofman » Mi 28. Aug 2013, 07:01

Dietmar2501 hat geschrieben:Ich schaff es beim Sonntagsausflug mit der richtigen Gruppe den Verbrauch auf unter 5 l zu bringen (mit Sozia) :D


In das ALter komme ich auch mal irgendwann *duck&rennweg* :twisted:
Gruß,
Dirk

K1300R in Silk Metallic
Benutzeravatar
Goofman
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 12:22
Wohnort: Kleve-Wesel

Re: Verbrauch

Beitragvon Dietmar2501 » Fr 30. Aug 2013, 21:31

Goofman hat geschrieben:
Dietmar2501 hat geschrieben:Ich schaff es beim Sonntagsausflug mit der richtigen Gruppe den Verbrauch auf unter 5 l zu bringen (mit Sozia) :D


In das ALter komme ich auch mal irgendwann *duck&rennweg* :twisted:

Klar, in deiner Gegend ist die einzige Befriedigung das Gas geben an der Ampel, wenn sie dann mal grün wird :P , beim Pässe fahren musste alle 200-600 m wieder auf Tempo 30 runter, kannst natürlich von einer Kehre zur anderen hetzen (macht zwar riesig Spass 2-4 durchschalten bis zur nächsten Kehre), Reifen gehen weg wie ein Radiergummi und die Kritik der Sozia magst auch nicht unbedingt hören am Abend. Also fährst die K mit wenig Drehzahl und gehst rechtzeitig vom Gas, was sich ungemein günstig auf den Verbrauch und die Beziehung auswirkt :lol:

Hier noch ein Beispiel, bitte nur mit den Verkäufern machen, solche Ausflüge auf keinen Fall mit einer Partnerin, mit der man noch weiterhin das Leben gestallten möchte ;)
http://www.youtube.com/watch?v=WD4NBDfcCos
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man am Morgen Angst hat, den Motor zu starten.
Dietmar2501
 
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 21:43
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


BMW K1600 Forum