Muss ich mir sorgen machen?

Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Pabst84 » Fr 17. Feb 2017, 10:43

Hallo meine Freunde,

da ich weiß, dass die K1300GT naja etwas anfälliger für Pannen ist habe ich mich gefragt ob ich mir sorgen machen muss, dass meine schon seit einiger Zeit eine Fehlermeldung am Display zeigt, dass etwas mit dem Kardan nicht stimmt.
Außerdem muss ich immer wieder feststellen, dass mein Kardan beim Bremsen immer mal wieder ein bisschen Öl verliert.

Hatte jemand schon einmal eine ähnliche Erfahrung und kann mir helfen?

Danke schonmal im Voraus. :idea:
Pabst84
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:05

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Cyber » Fr 17. Feb 2017, 22:22

Und da fährst du noch so mit Rum und gehst nicht direkt zum Freundlichen und lässt danach sehen? :shock:
Cyber
 
Beiträge: 470
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 15:08
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon K100Mäx » Mi 22. Feb 2017, 09:25

Sofort in die Werksatt das Öl wenn auf den Reifen kommt liegst du sehr schnell auf der NASE!! !
K100Mäx
 
Beiträge: 51
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 10:06

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Pabst84 » Do 23. Feb 2017, 17:07

Ok ab mit der Maschine auf den Hänger und in die Werkstatt! Danke für eure Hilfe!
Pabst84
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:05

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon K1300R-Rider » Fr 10. Mär 2017, 10:13

Hast schon ein ergebniss vom freundlichen?
K1300R-Rider
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 16:43

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Pabst84 » Di 21. Mär 2017, 10:44

K1300R-Rider hat geschrieben:Hast schon ein ergebniss vom freundlichen?


Angeblich war die Ablassschraube nicht fest genug.. Keine Ahnung ob das so stimmt :D
Pabst84
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:05

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon K100Mäx » Di 21. Mär 2017, 15:44

Also denen würde ich mal etwas Feuer unterm Hintern machen so etwas geht gar nicht!
Such dir aufjedenfall einen neue Werkstatt und keine die versucht dich Umzubringen!!!! :oops: :oops:
K100Mäx
 
Beiträge: 51
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 10:06

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Pabst84 » Di 11. Apr 2017, 14:28

K100Mäx hat geschrieben:Also denen würde ich mal etwas Feuer unterm Hintern machen so etwas geht gar nicht!
Such dir aufjedenfall einen neue Werkstatt und keine die versucht dich Umzubringen!!!! :oops: :oops:



Meinst du? :o
Nicht, dass da doch mehr nicht ganz so knusper ist...
Pabst84
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:05

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon K100Mäx » Mi 19. Apr 2017, 16:48

Wie schon gesagt das Öl welches austropft und auf die Reifen kommt bringt dich zum Sturz und dan unsere K's jetzt nicht nur 80 km/h schnell sind möcht ich mir nicht ausmalen was bei hoher Geschwindigkeit passiert.

Klar fehler können jedem passieren und ich will keinem irgendwelche Absichten unterstellen aber das ist schon sehr Fahrlässig wie ich finde.
K100Mäx
 
Beiträge: 51
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 10:06

Re: Muss ich mir sorgen machen?

Beitragvon Pabst84 » Do 20. Apr 2017, 11:28

Also seitdem ich die Ablassschraube festgedreht hab ist nichts mehr ausgelaufen glaube ich.. Ich halte auf jeden Fall meine Augen offen :)
Pabst84
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 14. Feb 2017, 12:05

Nächste

Zurück zu Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

BMW K1600 Forum