Michelin Pilot Power 3

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon Billy02 » Mo 27. Mai 2013, 07:23

Hallo Marc,
vielen Dank für deine Mühe, leider kann ich die fehlende Freigabe für den Roadsmart hier bei mir in DE-Hessen-Melsungen nicht einfach ignorieren. Nach wie vor benötige ich eine Freigabe des Herstellers.
Du bist ein K-Fahrer der sich mit diesen Regeln nicht rumärgern muss,
das ist sehr schön für dich,
da kommt ein wenig Neid auf.

Gruß

Billy02
:D :mrgreen:
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon uhjeen » Mo 27. Mai 2013, 21:05

Tach Billy,

im CB1300.de Forum hat jemand sich den sch... austragen lassen, der hat keine Reifenbindung mehr! Vieleicht soltest du das auch probieren.

Das mit dem Neid kann ich verstehen, denn ich bin Reich und schön (Reich an abfuhren und schön bekloppt ;))

:P

gruß

marc
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon Billy02 » Di 28. Mai 2013, 12:33

Hallo Marc,

so schlimm ist die Situation ja nun noch nicht, es gibt ja ein paar gute Reifen die ich ohne Probleme fahren kann. Es geht halt immer um den besten Kompromiss, den zu finden ist nicht immer einfach. Aber Einfach kann ja jeder!!!
Wir bleiben am Thema dran, zu diesem Thema gibt es sehr viele Meinungen die sich nicht alle gleichen.
Ich wünsche dir und allen anderen Lesern weiter ein gute Saison und endlich besseres Wetter.
Gruß

Billy02
:) :mrgreen: ;)
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon herby » Mi 31. Jul 2013, 12:54

so, bei mir hat er genau 3100 km gehalten.
nichts dran auszusetzen, gut in allen lagen.
werde jetzt wieder auf dunlop sportsmart gehen,
der ist genauso gut u hält etwas länger.
gute fahrt
gruss herbert
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich bin dabei
Benutzeravatar
herby
 
Beiträge: 236
Registriert: Di 13. Mär 2012, 17:26
Wohnort: wiesbaden

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon Igi » Mi 31. Jul 2013, 15:32

herby hat geschrieben:so, bei mir hat er genau 3100 km gehalten.
nichts dran auszusetzen, gut in allen lagen.
werde jetzt wieder auf dunlop sportsmart gehen,
der ist genauso gut u hält etwas länger.
gute fahrt
gruss herbert


moin,
3100 ist jetzt nicht der Langläufer, ich fahre auch den SporSmart der hält bei mir
zwischen 4 und 4500
Gruß Michael
Benutzeravatar
Igi
 
Beiträge: 766
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 19:21

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon uhjeen » Mi 31. Jul 2013, 15:48

Warum braucht ihr eigentlich sportreifen? Die Tourenreifen halten länger und wenn ihr nicht gerade auf die Renne geht reichen die Tourerallemal!
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon herby » Mi 31. Jul 2013, 16:49

ja, michael das stimmt.hatte ihn schonmal drauf.
ist ein toller reifen u wenn er warm ist klebt er wie
pipi langstrumpfs konrad spezial kleber :D
also ich finde sportreifen auch bei schnellen schräglagen
auf den kurvigen strecken angesagt.wenns bis auf kante geht
gibt mir mehr vertrauen.
gruss hebert
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich bin dabei
Benutzeravatar
herby
 
Beiträge: 236
Registriert: Di 13. Mär 2012, 17:26
Wohnort: wiesbaden

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon Dietmar2501 » Mi 14. Aug 2013, 00:33

Was hat man Dir in den Kaffee getan? Tourenreifen für eine K1300S. Ich wäre eher für Race Reifen, die brauchen zwar auch ein paar Kilometer zum Warmwerden, brauch ich allerdings auch an frühen Morgen :oops:
uhjeen hat geschrieben:Warum braucht ihr eigentlich sportreifen? Die Tourenreifen halten länger und wenn ihr nicht gerade auf die Renne geht reichen die Tourerallemal!
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man am Morgen Angst hat, den Motor zu starten.
Dietmar2501
 
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 21:43
Wohnort: München

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon uhjeen » Do 15. Aug 2013, 00:58

Dietmar2501 hat geschrieben:Was hat man Dir in den Kaffee getan? Tourenreifen für eine K1300S. Ich wäre eher für Race Reifen, die brauchen zwar auch ein paar Kilometer zum Warmwerden, brauch ich allerdings auch an frühen Morgen :oops:
uhjeen hat geschrieben:Warum braucht ihr eigentlich sportreifen? Die Tourenreifen halten länger und wenn ihr nicht gerade auf die Renne geht reichen die Tourerallemal!


Und wenn du jetzt noch behauptestt daß du die Sportreifen im Strassenverkehr an ihre Grenzen bringst, dann hab ich lieber was im Kaffee gehabt! :P
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Michelin Pilot Power 3

Beitragvon Bumper » Mo 7. Apr 2014, 18:04

Uhjeen.... Slicks!!!! Für die Straße!

Nicht....???? :roll:
K1300R 03/2011 Safety + Dynamic

Wer ander´n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurst-Bratgerät!
Benutzeravatar
Bumper
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 30. Dez 2010, 20:36

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


BMW K1600 Forum