BMW Klamotten

Re: BMW Klamotten

Beitragvon uhjeen » Mi 1. Sep 2010, 18:17

Gut zu wissen, nach meinem crash ist meine Rukka-hose hinüber und die Jacke auch ein bisschen mitgenommen. Ich möchte nicht wissen was passiert wäre wenn ich richtig schnell unterwegs gewesen wäre.

Die Atlantis solls werden, aber mal kucken, 14 Tage Ferien haben spuren hinterlassen ... :roll: :roll: :roll:
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: BMW Klamotten

Beitragvon sam » Mi 1. Sep 2010, 23:01

Atlantis Vier ist gut ; - aber ob es die in Deiner Größe gibt :?: :lol: :lol:

Welcome back 8-)
Die Welt ist eine Kurve
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 117
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 21:01
Wohnort: Filderstadt

Re: BMW Klamotten

Beitragvon Biker-FJS » Fr 3. Sep 2010, 22:49

den gibt es in Unter.- Norm.- Ober.- und sogar Damengrößen!

Such Dir was aus :D
‹(•¿•)›

Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten
Benutzeravatar
Biker-FJS
 
Beiträge: 278
Registriert: So 12. Apr 2009, 20:25

Re: BMW Klamotten

Beitragvon Dietmar2501 » Fr 15. Okt 2010, 21:05

BMW Klamotten sind leider recht kostspielig. Aber dafür gibts dafür auch Größen, die es sonst nicht gibt (z.B. für Mädels mit viel Oberweite). Allerdings kann man bei den Niederlassungen auch eine guten Diel machen, wenn man nicht umbedingt das Neuste braucht. Ich hab im letzten Jahr den alten Systemhelm 5 für unter 300 Euro gleich 2 mal gekauft und die Daytona Stiefel waren auch auf Internet Preis Niveau.
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man am Morgen Angst hat, den Motor zu starten.
Dietmar2501
 
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 21:43
Wohnort: München

Re: BMW Klamotten

Beitragvon flojo » Di 25. Okt 2011, 05:32

Also ich habe, erst seit kurzem, eine Nubuk Kombi von Vanucci und bis jetzt bin ich zufrieden. Allerdings konnte ich bis heute noch nicht die Regentauglichkeit testen.
Hier können die Größen der Jacke und Hose individuell ausgewählt werden. Da ich ziemlich groß bin (und sub schlank :oops: ) fehlt mir allerdings die Auswahl an langen Größen.
D.h. also, man muss rumprobieren, bis es passt. Preis: unter 700 €.
Gebe Bericht, falls ich einen Schauer erwische.
K1300 S, 2011

Bild
Benutzeravatar
flojo
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 22:05

Re: BMW Klamotten

Beitragvon saarDriver » Di 25. Okt 2011, 08:37

Weiß jemand was der Atlantis 4 so kostet?
Benutzeravatar
saarDriver
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:43
Wohnort: St. Wendel

Re: BMW Klamotten

Beitragvon uhjeen » Di 25. Okt 2011, 10:42

Moin

ich weiß nicht mehr genau, denke aber war um die 1100€.

gruß

marc
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: BMW Klamotten

Beitragvon flojo » Di 25. Okt 2011, 23:27

saarDriver hat geschrieben:Weiß jemand was der Atlantis 4 so kostet?

Ganze 1400 taler, das hat mich ein wenig abgeschreckt.
K1300 S, 2011

Bild
Benutzeravatar
flojo
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 22:05

Re: BMW Klamotten

Beitragvon sam » Di 25. Okt 2011, 23:37

... schon , aber lohnt sich 8-)
Die Welt ist eine Kurve
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 117
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 21:01
Wohnort: Filderstadt

Re: BMW Klamotten

Beitragvon uhjeen » Mi 26. Okt 2011, 15:04

Jep, lohnt sich!
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

VorherigeNächste

Zurück zu Bekleidung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

BMW K1600 Forum