Auspuff K1300S und K1300R

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon Feuervogel » Sa 18. Jul 2009, 05:55

Also ich habe keine Probleme mit meinem Akrapovic. Er hat auch schon mehrere Regentouren hinter sich bringen müssen. Da ist nirgendwo nur ein Ansatz von Rost.
Ich bin voll zu frieden mit diesem Dämpfer. Bei mir ist der evtl. Leistungszuwachs kein Argument für einen Sportdämpfer. Ich glaub sowieso nicht das man bei einer Maschine mit 175 PS den Leistungszuwachs von ca. 2-3 PS überhaupt merkt. Für mich machts die Optik und der Sound.
Gruß
Feuervogel
"nur gucken nicht anfassen"

Grüße aus Lahnstein
Benutzeravatar
Feuervogel
 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 23:29

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon Jockel » Mi 22. Jul 2009, 20:47

*hmmmmm
sollte Titan eigentlich nicht rosten ???

Wenn die Schelle aus Stahl o.ä. ist wird das eh immer ein Problem sein.
Bei den hohen Temperaturen! Und für Rost reicht in der Regel die Luftfeuchtigkeit.
Also das Mopped nicht in den Keller tragen :D
de' Jockel
Benutzeravatar
Jockel
 
Beiträge: 77
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 19:11
Wohnort: Köln

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon Bombenleger » Fr 31. Jul 2009, 19:12

Hallöchen popöchen :!:
Gottseidank haben wir Meinungsfreiheit und über Geschmack lässt sich nicht streiten :!: :D ;)
Man muss ja nichts ändern :| Aber mein Mopped muss ich immer sofort erkennen ;)
Der Puff Ist leichter und angenehm im Sound und sieht auch gut aus 8-) S.O. ;) :roll: :lol:
Zuletzt geändert von Bombenleger am Sa 31. Jul 2010, 15:33, insgesamt 2-mal geändert.
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon k12r k13r » So 7. Feb 2010, 12:22

Hab denn SR-Racing von meiner K1200R an meine K1300R umgebaut, geht laut SR-Racing, hat auch ABE.
Sieht aber extrem schei... aus, Leistung ist nicht alles!?!
Endtopf steht bei der 13er hinten 8cm weiter raus als bei der 12er (Hab keinen Krümmer von SR)
Giebt auch kein kurzes Slipon-Rohr von SR. Doof.
Jetzt versuch´s ich mal mit Remus.
IMG_3954_Bildgröße ändern.JPG
Bild2
IMG_3954_Bildgröße ändern.JPG (137 KiB) 5283-mal betrachtet
Dateianhänge
IMG_3958_Bildgröße ändern.JPG
Bild1
IMG_3958_Bildgröße ändern.JPG (140.14 KiB) 5283-mal betrachtet
Mich interessiert Grip und nicht Laufleistung !!! ;o)
K1200R, K1300R ich warte schon auf die 1400
Benutzeravatar
k12r k13r
 
Beiträge: 10
Registriert: So 7. Feb 2010, 12:05

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon uhjeen » So 7. Feb 2010, 15:22

Hmmm

sieht wirklich bescheiden aus! Ich habe auch schon dran gedacht mir nen Remus zu zulegen, der original topf ist mir einfach zu gewaltig!

gruß

marc
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon k12r k13r » Di 9. Feb 2010, 15:18

So jetzt SR vs Remus ! Remus is optisch schon mal der Sieger
IMG_9032_Bildgröße ändern.JPG
IMG_9032_Bildgröße ändern.JPG (39.39 KiB) 5278-mal betrachtet

Jetzt anbauen !!!

Bilder kommen noch!

Grüße
Mich interessiert Grip und nicht Laufleistung !!! ;o)
K1200R, K1300R ich warte schon auf die 1400
Benutzeravatar
k12r k13r
 
Beiträge: 10
Registriert: So 7. Feb 2010, 12:05

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon k12r k13r » Mi 10. Feb 2010, 18:15

Jetzt die Bilder der REMUS
PIC_0003a.jpg
PIC_0003a.jpg (99.8 KiB) 5264-mal betrachtet

PIC_0004a.jpg
PIC_0004a.jpg (62.28 KiB) 5264-mal betrachtet


Die frage ist was ist wenn man alle Umbauten vom SR am REMUS macht - Kat raus, AirBox-"Sepp" und DB-Eater.
Am meisten Leistung bringt ja eh der Krümmer
Sound der REMUS ist auch mit Flöte kernig.

Die Akra hab ich nicht getestet, gefählt mir aber auch nicht und ist mir auch viel zu teuer.

Also mein persönliches Fazit:
Der REMUS bringt zwar nicht mehr aber auch nicht weniger Leistung als der Original, sieht am Besten aus , ist mit Kat 1kg leichter als SR ohne Kat und 3,5kg leichter als BMW und sie ist billiger als SR.
Mag sein das die SR ein Leistungsplus hat, aber mir sind 2-4 PS bei Slip-On Anlagen nicht die Optik wert.
Akrapovic steht für mich nicht zur Debatte. (Frau sagt zu teuer! :oops: ) Leovinc hat keine ABE
AC-Schnitzer ist fast REMUS und mehr Tüten für BMW kenn ich nicht.
SR an die K1200R und Remus an die K1300R auch wenn der Sepp eine SR-Anlage an seiner K1300R hat.

@SR i hoff i derf mi nu im Moos säng lassen.

Grüße aus München

PS.: Bock is fertig, ich brauch jetzt Sommer !! SOOOOMMMMMMER los aber schnell!!! :twisted:
Mich interessiert Grip und nicht Laufleistung !!! ;o)
K1200R, K1300R ich warte schon auf die 1400
Benutzeravatar
k12r k13r
 
Beiträge: 10
Registriert: So 7. Feb 2010, 12:05

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon Igi » Mi 10. Feb 2010, 19:32

aaaaah ein auspuff ;)
ich bin auch auf der suche nach einem , nur welchem :roll:
Akra. = zu Fett
Schnitzer ?= wie ist es mit der schwarzen Beschichtung ?
Leo = keine ABE
Remus= ?
Mivv = sieht schei..... aus :lol:
wer hat eine Empfehlung für mich ;)
Gruß Michael
Benutzeravatar
Igi
 
Beiträge: 766
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 19:21

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon k12r k13r » Mi 10. Feb 2010, 20:11

Guten Morgen, 8-)
schau doch mal eins nach oben.
:roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :roll: :D

Servus
Mich interessiert Grip und nicht Laufleistung !!! ;o)
K1200R, K1300R ich warte schon auf die 1400
Benutzeravatar
k12r k13r
 
Beiträge: 10
Registriert: So 7. Feb 2010, 12:05

Re: Auspuff K1300S und K1300R

Beitragvon Igi » Mi 10. Feb 2010, 20:57

mach doch mal ein Bild vom Ganzen Motorrad , mich würde Interessieren
wie der Edelstahl am Motorrad aussieht ;)
Gruß Michael
Benutzeravatar
Igi
 
Beiträge: 766
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 19:21

VorherigeNächste

Zurück zu Zubehör



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


BMW K1600 Forum