Die neue BMW R 1200 RS

Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon DerEd » Mi 1. Okt 2014, 10:26

Highlights der neuen BMW R 1200 RS:

- Klassischer Zweizylinder-Boxer-Motor mit 92 kW (125 PS) bei 7 750 min‑1 und 125 Nm bei 6 500 min‑1.

- Sportives, dynamisches Sporttourer-Design.

- Aerodynamisch gestaltete Halbverkleidung mit einstellbarem Windschild.

- Torsionssteifer Stahlrohr-Brückenrahmen mit Motor als mittragendem Element.

- Klassische Radführung über Upside-down-Telegabel vorn und EVO Paralever hinten.

- Neue Ansaugluftführung und zentraler Wasserkühler für besonders kompakte Frontsilhouette.

- Versammelte, entspannt sportliche Sitzposition für ein dynamisches Fahrgefühl bei hohem Sitzkomfort für ausgedehnte Touren.

- Abgasanlage in fünfeckigem Design.

- Automatic Stability Control ASC.

- Fahrmodi „Rain“ und „Road“.

- „Fahrmodi Pro“ mit zwei zusätzlichen Fahrmodi „Dynamic“ und „User“ zur optimalen Anpassung an die jeweiligen Fahrbedingungen als Sonderausstattung ab Werk.

- Dynamic Traction Control DTC im Rahmen der Sonderausstattung „Fahrmodi Pro“.

- Sonderausstattung Dynamic ESA (Electronic Suspension Adjustment) der neuesten Generation für optimale Fahrdynamik in allen Situationen.

- Leistungsstarke Bremsanlage mit Vierkolben-Radialsätteln und ABS.

- Leichte 10-Speichen-Gussräder.

- Schaltassistent Pro für dynamisches Schalten ohne Kupplung als Sonderausstattung ab Werk.

- Leistungsfähige Instrumentenkombination mit großem Funktionsumfang und zahlreichen Informationen.

- Keyless Ride für höchsten Bedienkomfort als Sonderausstattung ab Werk.

- Innovatives Farbkonzept mit zwei individuellen Charakteren, klassisch-sportlich in der Style-Variante „Basis“ und sportlich-exklusiv in der Variante „Style 2“.

- Umfangreiches Programm an Sonderzubehör und Sonderausstattungen ab Werk.
Dateianhänge
201409_P90163617-zoom-orig.jpg
Die neue BMW R 1200 RS
201409_P90163617-zoom-orig.jpg (42.71 KiB) 3388-mal betrachtet
DerEd
 
Beiträge: 170
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Re: Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon Mac » Mi 8. Okt 2014, 10:11

Das "Übergewicht" hat hier wohl eher der Sport als die Reisefreundlichkeit wenn man bedenkt, dass es keinen analogen Drehzahlmesser, keinen Telelever, keinewn Spritzschutz und keine Abdeckung des hinteren Federbeines gibt. Schade...ein wenig mehr Ausgewogenheit zwischen "Sport" und "Reise" wäre schön gewesen.
Mac
 
Beiträge: 115
Registriert: Do 20. Okt 2011, 13:29

Re: Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon Neuling » Fr 10. Okt 2014, 08:14

Die Resonanz in den sozialen Medien ist rießig ... mal sehen ob es die Verkaufszahlen auch werden ;)
Neuling
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 10:35

Re: Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon KDriver » Di 14. Okt 2014, 10:07

Gefällt mir irgendwie ;)
KDriver...
Benutzeravatar
KDriver
 
Beiträge: 605
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 00:15
Wohnort: Cham

Re: Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon uhjeen » Do 16. Okt 2014, 22:29

Gefällt mir auch iergendwie!
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Die neue BMW R 1200 RS

Beitragvon KDriver » Di 28. Okt 2014, 09:35

uhjeen hat geschrieben:... iergendwie!


bitte keine Ironie :lol:
KDriver...
Benutzeravatar
KDriver
 
Beiträge: 605
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 00:15
Wohnort: Cham


Zurück zu Allgemeines - Ankündigungen - Fragen zum Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

BMW K1600 Forum