Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Hier kannst du dich vorstellen.

Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Beitragvon BMW_K13S » Fr 15. Jan 2016, 17:58

Hallo,

wir, meine Freundin ich und meine Eltern sind eine sehr BMW begeisternde Familie ;-). Meine Freundin und ich fahren die R nineT. mein Dad hatte zunächst eine K1200RS auf welcher ich das Motorradfahren gelernt habe. Mit der "Dicken" waren wir sehr zufrieden. Eine K1200S folgte und bis vor kurzem fuhr er mit meiner "alten" R1200S. Die R12S ist einfach zu sportlich bezüglich der Sitzposition der Sozia. Nun sind wir auf der Suche nach einem neuen Motorrad für meinen Vater. Die GS würde ihm auch stehen allerdings gefällt sie ihm so gar nicht. Von der K12S waren wir trotz 6 Jahren in unserem Besitz eher enttäuscht. Es war eine der Ersten und was soll ich sagen, das Getriebe bezüglich Geräusche und Schaltbarkeit der Horror. Motorlauf wurde dank PC5 und Akrakomplettanlage um einiges besser was das KFR angeht nur diese Vibrationen um die 4.000 waren einfach nicht in den Griff zu bekommen und es machte nie so richtig Spaß das Motorrad zu bewegen. Es folgte der Verkauf. Nach einigem umsehen bei den hiesigen Händlern zog es meine Eltern doch immer wieder zur K1300S. In Aussicht haben wir das ein oder andere Sondermodell evtl die 30 Jahre. Angst habe ich allerdings davor wieder eine Rasselnde, Vibrierende zu kaufen. Da die Wetterbedingungen zur Zeit keine Probefahrt zu lassen wäre die Frage ob man auch im Stand schon Rückschlüsse ziehen könnte. Es gibt wohl viele ohne "Probleme" aber wohl auch die ein oder andere mit deren. Ist an sich die Weiterentwicklung zur 1300er spühr- bzw erfahrbar?

liebe Grüße

Volker
BMW_K13S
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 17:41

Re: Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Beitragvon Cyber » Fr 15. Jan 2016, 20:26

Hallo Volker,
das "Rasseln" haben auch die 13er, die eine mehr die andere weniger.
Ich hab mich mittlerweile aber nach ~15000km daran gewöhnt und störe mich nicht mehr so daran wie am Anfang.
Außer dem Geräusch gab es keine negativen Einflüsse.
Wenn man über 4500 Umdrehungen drauf hat is es eh weg :mrgreen:

MfG
Nicolai
Cyber
 
Beiträge: 470
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 15:08
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Beitragvon Alex49 » Mo 25. Jan 2016, 12:13

Hi Volker,
herzlich willkommen im Forum!
Hier findest du bestimmt einige gute Tipps etc. :)

Grüße
Alex
Alex49
 
Beiträge: 40
Registriert: Di 16. Jun 2015, 14:45

Re: Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Beitragvon 1st.Charly » Fr 25. Mär 2016, 16:49

Hallo, grüß Dich :!:
Gruß: Charly Bild
K - Wasen 2013,`14,`15 und 2016
- ich war mittendrin ! -
-
1st.Charly
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 23. Okt 2012, 07:48
Wohnort: 72184

Re: Kurze Vorstellung, es soll wieder eine K werden

Beitragvon Billy02 » Fr 1. Apr 2016, 12:09

Hallo BMW_K13S,
willkommen hier im Forum und viel Spaß mit den Leuten hier.
Gruß
Billy02
:D :D :D
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE


Zurück zu Neu hier?



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

BMW K1600 Forum