Transport mit Anhänger

Alles zur K 1300 S

Transport mit Anhänger

Beitragvon Raschkeke » Di 24. Jul 2012, 19:34

Hey Zusammen !

Fahre demnächst nach Österreich. Da meine Frau so weite Touren nicht mitmacht, transportiere ich meinen Hobel per Anhänger. Hat jemand nen Tipp , wie man sie am besten fetsschnallt ohne das sie umkippt :?: :?: :?: :?:
Raschkeke
 
Beiträge: 1
Registriert: So 6. Mai 2012, 17:58

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon Bumper » Mi 25. Jul 2012, 19:08

Hallo!

Im Bordbuch (zumindest bei der K1300R) steht sogar etwas zum Verzurren. Wir haben früher für unsere Sportler einen sog. Canyon Dancer benutzt. Das ist eine Gurt-Konstruktion die über die Lenkerenden gestülpt wird und sich gegenseitig dann festzieht (beim Verzurren mit den Ösen auf dem Anhänger).

Grundsätzlich: Vorsicht bei Gurten mit Ratschen! Ich habe mit eigenen Augen schon Lenkerstummel abbrechen sehen :shock: Auch nicht die Gabel bis auf Block festknallen! Manchmal kann weniger auch mehr sein!
Von Gurten über der Sitzbank halte ich gar nichts! Albern! Vorne zwei und hinten (bei der K z.B. an den Fußrasten hinten) zwei Gurte- paßt. Bißchen in die Federung drücken beim Verzurren. Auf zugelassene Gurte achten! Bei der Pinkelpause immer kontrollieren!

Viel Spaß im Urlaub!
K1300R 03/2011 Safety + Dynamic

Wer ander´n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurst-Bratgerät!
Benutzeravatar
Bumper
 
Beiträge: 196
Registriert: Do 30. Dez 2010, 20:36

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon flatscher » Mi 21. Nov 2012, 23:58

Hallo,

ich habe meine K vor kurzem bis an den Gardasee mit dem Hänger transportiert, keine Probleme.

Mach es einfach wie es in der Bedienungsanleitung steht, das ist einwandfrei.

Gruß

Flatscher
flatscher
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 00:31

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon Billy02 » Do 22. Nov 2012, 09:40

Hallo,

ich habe meine K1300R und eine K1300S vom Kumpel schon mehrfach mit Anhänger transportiert, ohne Probleme.

Viele Grüße

Billy02
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon achim-s » Mi 26. Feb 2014, 15:56

Hallo zusammen,
ich transportiere mein Moped immer mit einem Steadystand und dann verzurren.
Der Vorteil ist das man das Motorrad frei stehen lassen kann.
Habe da schon einige km mit überwunden :-) Österreich Italien usw. und bin da super zufrieden.
Man kann sie einfach reinfahren in den Halter und absteigen und sie bleibt stehen.
Beim Verzurren muss man aufpassen das sie nicht raushülfen kann.

Gruß

Achim
achim-s
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 13. Feb 2014, 19:49

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon Ocat65 » Do 27. Feb 2014, 16:09

Ocat65
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 18. Jul 2013, 13:57

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon K1300R-Rider » Fr 30. Jan 2015, 13:19

Wie groß ist der Anhänger?
bzw. welche größe sollte dieser für 2 Motorräder haben?
K1300R-Rider
 
Beiträge: 40
Registriert: Fr 16. Jan 2015, 16:43

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon BMW K1300R » Di 3. Feb 2015, 09:47

Bei dem Anhänderhersteller findet man die Masse für seine Motorradanhänger:
http://www.kochanhaengerwerke.de/anhaenger/fuer-fahrzeuge/motorrad-anhaenger/motorrad-anhaenger.html

Alle K1300 haben min. ca. 1m Breite. d.h. der kleinste der Anhänger sollte gerade noch so gehen.
BMW K1300R
 
Beiträge: 434
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 23:23
Wohnort: Regensburg

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon Billy02 » Di 3. Feb 2015, 11:07

Hallo BMW K1300R .
da Du nach den Maßen gefragt hast habe ich noch einmal nachgeschaut.
Mein Anhänger auf den 2 oder 3 K1300 gehen hat ein Innenmaß 170x299.
Die mittlere Schiene ist etwas nach hinten versetzt.
Das Teil ist echt Klasse, hab ich mir extra bauen lassen, auch die Position der Achse ist entscheidend für den guten und ruhigen geradeaus Lauf.
Viele Grüße
Billy02
Anhänger.jpg
Habe inzwischen einen anderen Boden montiert.
Anhänger.jpg (880.22 KiB) 5096-mal betrachtet
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Transport mit Anhänger

Beitragvon Neuling » Fr 6. Feb 2015, 09:18

Sehr schönes Teil, darf man fragen was so etwas ungefähr kostet?
Neuling
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 10:35

Nächste

Zurück zu K1300S



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste


BMW K1600 Forum