Rückruf 10

Alles zur K 1300 S

Rückruf 10

Beitragvon Bombenleger » Mo 13. Mai 2013, 16:35

Moin!
Jetzt wird der Steuerkettenspanner ersetzt :roll:
Watden noch alles :?:
B M W- bring mich Werkstatt :shock:
scheint doch was dranzusein :!:
B.MH
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim

Re: Rückruf 10

Beitragvon bmw-siggi » Mo 13. Mai 2013, 17:56

Jetzt fehlt nur noch der Lenkerschalter links, der mich 250,00€ kosten soll, da bei mir schon der DRITTE defekt ist.
Ich stehe aber momentan noch mit BMW in Schriftkontakt, bin mal gespannt ob die den auch in eine Rückrufaktion nehmen.
bmw-siggi
 
Beiträge: 53
Registriert: So 18. Jul 2010, 12:01

Re: Rückruf 10

Beitragvon uhjeen » Di 14. Mai 2013, 08:38

Moin,

Ich habe die Aktion eben erst machen lassen. So wie mir erklärt wurde wird eine "Führungsschiene" eingebaut. Von neuem Kettenspanner hat der Werkstattleiter nix gesagt. Mit der Aktion soll verhindert werden daß die Steuerkette einen Zahn überspringen könnte beim Ausschalten des Motors.

Die Aktion hat nix gekostet und wurde bei der 30tkm Inspektion mitgemacht.

gruß

marc
Verbrauch: Bild
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung! :D
Benutzeravatar
uhjeen
 
Beiträge: 1097
Registriert: Mo 6. Jul 2009, 08:03
Wohnort: Luxemburg

Re: Rückruf 10

Beitragvon Bombenleger » Di 14. Mai 2013, 15:01

moinmoin!
Ja irgend son gedöns
was sich bei meiner mit einem Geräusch beim starten bemerkbar gemacht hat
hörte sich nach Steuerkette an :?:
B.MH
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim


Zurück zu K1300S



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

BMW K1600 Forum