Fussrasten

Alles zur K 1300 S

Fussrasten

Beitragvon Bombenleger » Di 6. Aug 2013, 13:54

Moin!
Ist es Richtig das man Fussrastenanlagen,auf Grund einer EU-Nummer nicht mehr Eintragen lassen muss?
B.MH
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim

Re: Fussrasten

Beitragvon KDriver » Fr 9. Aug 2013, 08:52

Naja.
- Wenn ein Produkt eine ABE (Allgemeinen Betriebserlaubnis) (oder EG-ABE gilt für ganz Europa) in D hat, dann muss du es nicht eintragen lassen. Dann ist eine KBA-Nummer (Kraftfahrt-Bundesamt) auf dem Produkt.
- Dann gibt es noch Produkte mit E-Prüfzeichen. Wenn das richtige E-Prüfzeichen drauf ist, ist es legal für den Strassenverkehr und du musst es auch nicht eintragen lassen.

Produkte mit Teilegutachten müssen, jedoch schon beim TÜV vorgeführt werden, dort wird der Einbau dann kontrolliert und das ganze eingetragen.
KDriver...
Benutzeravatar
KDriver
 
Beiträge: 605
Registriert: Sa 28. Mär 2009, 00:15
Wohnort: Cham

Re: Fussrasten

Beitragvon Neuling » Fr 9. Aug 2013, 09:13

Welche Fussrastenanlagen meinst du denn?
Neuling
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 10:35

Re: Fussrasten

Beitragvon Bombenleger » Fr 9. Aug 2013, 14:06

Mion!
Rizoma-Evo
ohne ABE
von Polo
B.MH
Zuletzt geändert von Bombenleger am So 18. Aug 2013, 14:38, insgesamt 1-mal geändert.
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim

Re: Fussrasten

Beitragvon Speedy » Di 13. Aug 2013, 08:53

Korrekt
Preis der Fussrastenanlage 549,00 Euro
hat leider keine ABE, nur ein Teilegutachten.
Muss also eingetragen werden.
Benutzeravatar
Speedy
 
Beiträge: 432
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 17:56
Wohnort: Berlin

Re: Fussrasten

Beitragvon Bombenleger » So 18. Aug 2013, 14:46

Moin!
Alles Paletti
Sieht super aus :D
B. MH
Dateianhänge
DSC00774.JPG
DSC00774.JPG (1.34 MiB) 2207-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bombenleger am Fr 30. Aug 2013, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bombenleger
 
Beiträge: 334
Registriert: Mi 24. Jun 2009, 18:58
Wohnort: Mülheim

Re: Fussrasten

Beitragvon Dietmar2501 » Sa 24. Aug 2013, 20:50

Sieht super aus, so was würde ich ab Werk erwarten. Die HP2 Sport Anlage wäre aus meiner Sicht ein großer Schritt nach vorn.
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man am Morgen Angst hat, den Motor zu starten.
Dietmar2501
 
Beiträge: 124
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 21:43
Wohnort: München


Zurück zu K1300S



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

BMW K1600 Forum