GSG-Sturzpads - Problem

Alles zur K 1300 S

GSG-Sturzpads - Problem

Beitragvon wwkr » Sa 27. Mai 2017, 13:08

Hallo,

habe Sturzpads der Firma GSG an meine K1300S (Bj. 2009) montiert. Machte zunächst alles einen sehr soliden und wohl durchdachten Eindruck.

Aber jetz kommt's: Der Plastik-Schraubverschluss des Kühlmittelausgleichsbehälters an der linken Seite lässt sich nun nicht mehr aufschrauben. - Sollte eigentlich nicht der Fall sein bei einem Preis von 244 €.

Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht und einen Vorschlag zur Lösung des Problems?

Grüße

Wolfgang
wwkr
 
Beiträge: 2
Registriert: So 17. Jul 2016, 00:34

Re: GSG-Sturzpads - Problem

Beitragvon Cyber » Mi 31. Mai 2017, 18:57

Hallo Wolfgang,

ich kann dein Problem mit deiner Beschreibung leider nicht ganz nachvollziehen.

https://www.gsg-mototechnik.de/00bmw/bm ... _1300s.htm

Das habe ich über GSG und K1300S gefunden.
Was hat das mit dem Kühlmittelausgleichsbehälter zu tun?

Vielleicht ein Bild oder ander Infos von deinem Problem?!

Gruß
Nicolai
Cyber
 
Beiträge: 470
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 15:08
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: GSG-Sturzpads - Problem

Beitragvon Cyber » Mi 31. Mai 2017, 19:01

Linke Seite?

https://www.gsg-mototechnik.de/00bmw/bm ... 0s-032.jpg

Glaub nun hab ich es verstanden.

Da würde ich aber mal direkt GSG kontaktieren,

Gruß
Cyber
 
Beiträge: 470
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 15:08
Wohnort: Nähe Stuttgart


Zurück zu K1300S



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron

BMW K1600 Forum