Defekte Schalter

Alles zur K 1300 R

Re: Defekte Schalter

Beitragvon dadrian » Sa 22. Jun 2013, 08:06

Handelt sich um ein bekanntes Problem. Bei meiner Maschine (Jg. 2011) musste der linke Kombischalter nach rund 1'000 Km ausgewechselt werden und nun bei 10'000 blieb ich mit einem defekten rechten Kombischalter (Startknopf) liegen. BMW hat schon verschiedene "Verbesserungen" gemacht, die alle nicht wirklich halfen. Aber das Schlimmste kommt noch: bis Mitte August sind diese Schalter nicht lieferbar. Meinem Händler ist es mit viel Einsatz gelungen, noch ein altes Teil zu finden... Nicht BMW-würdig die ganze Geschichte!
dadrian
 
Beiträge: 3
Registriert: So 16. Jun 2013, 08:09

Re: Defekte Schalter

Beitragvon ichwillauch » Di 25. Jun 2013, 19:36

moin miteinander

also ich komme gerade vom freundlichen. war heute vormittag da weil eine dichtung nicht in ordnung war und die mir das sofort gemacht haben. fahre da weg und wundere mich schon das sie schwer gestartet ist. halbe stunde später halte ich und 10min später springt sie nicht an. dachte erst wäre die batterie.

mit dem freundlichen gesprochen und der sagte einfach direkt vorbei kommen. ich warte auf den schlepper und versuche es nochmal ... und siehe da ... nu springt sie wieder an.

beim freundlichen erläutert und der direkt "das ist der schalter". scheinbar kennt man da das problem obwohl sie es nicht so direkt gesagt haben. dafür haben sie es sofort repariert und nach einer halben stunde konnte ich vom hof. sie ist aus 2009, habe sie als gebrauchte gekauft mit garantieverlängerung, die sich gerade bezahlt gemacht hat *g*

aber von lieferengpässen bis mitte august hat er nix gesagt. hatte das teil auf lager liegen!!!

hatte ich sie vor zwei wochen schonmal abgegeben, weil hin und wieder der info schalter geklemmt hat. funktionierte zwar immer noch aber klemmte eben manchmal. da kam natürlich der vorführeffekt, nix klemmte plötzlich mehr und sie konnten nix feststellen. aber egal, vielleicht bleibt er mal eingeklemmt. hab ja noch meine garantie und dann kommt der auch noch runter.

ich sehe das ganze entspannt, allerdings kann das für ein angeblich so hochwertiges und vor allem teures motorrad nicht sein. nichts desto trotz werde ich sie nicht wieder hergeben. nur die vibrationen zwischen 3000-4000 touren nerven mich ein wenig, aber das scheint ja "normal" zu sein, so der freundliche!!!

gruss r.
ichwillauch
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Mär 2013, 02:59

Re: Defekte Schalter

Beitragvon Nürnberger » Sa 13. Jun 2015, 17:56

n'abend ...

Bei mir leider jetzt auch der zweite Schalterdefekt links. Der erste (Blinker) war Garantie - jetzt (Fahrwerksverstellung) darf ich wohl zahlen.

:-(((
Nürnberger
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 13:37

Re: Defekte Schalter

Beitragvon Nürnberger » Sa 25. Jul 2015, 19:39

Nürnberger hat geschrieben:
Bei mir leider jetzt auch der zweite Schalterdefekt links. Der erste (Blinker) war Garantie - jetzt (Fahrwerksverstellung) darf ich wohl zahlen.

:-(((


Erfreulicherweise hat der :D für mich die Schaltereinheiten links und rechts kostenlos gewechselt (die Schalter fühlen sich jetzt völlig anders an und haben einen harten Druckpunkt). Das besänftigte dann auch meinen Ärger über 2,5 Monate Wartezeit auf einen Termin für den Jahres-Service.
Nürnberger
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12. Mär 2011, 13:37

Re: Defekte Schalter

Beitragvon 1st.Charly » Di 28. Jul 2015, 16:32

Alter Schalter - da hab ich bisher wohl Glück gehabt. Bisher noch kein Defekt. Na wie gut daß die Dinger am Lenker befestigt sind. :lol:
Gruß: Charly Bild
K - Wasen 2013,`14,`15 und 2016
- ich war mittendrin ! -
-
1st.Charly
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 23. Okt 2012, 07:48
Wohnort: 72184

Re: Defekte Schalter

Beitragvon DIVA 13R » Fr 25. Nov 2016, 16:18

Das Problem mit den Schaltern ist bekannt, BMW ersetzt zum Teil auch auf Garantie.
Seit bei mir mal der Killschalter den Geist aufgab, habe ich auf Auslandtouren einen Reserveschalter dabei. Nicht mehr blinken ist das eine, nicht mehr fahren das andere.
Grüsse und hoffe eure Schalter halten.
"If you`re not crashing, you`re not trying hard enough"
Benutzeravatar
DIVA 13R
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 15:23
Wohnort: Schweiz

Vorherige

Zurück zu K1300R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

BMW K1600 Forum