Meine erste BMW - Fragen ;.)

Alles zur K 1300 R

Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon suffi » Do 27. Mär 2014, 09:31

Hallo zusammen,

habe diese Forum entdeckt und denke, hier werde ich die ein oder andere Antwort vom erfahrenen 1300er Fahrer bekommen.

Ich fahre seit 6 Jahren eine Bandit 1200, die nun zwar noch immer top ist, dennoch will ich mal etwas neues haben.
Die K1300 (ob R oder S ) ist schon ein Hammerteil.

Könnt Ihr mir was sagen, worauf ich beim Gebrauchtkauf achten sollte? Ein Jahr alt sollte sie sein.
Oder kann da beim BMW-Händler nicht viel schief gehen?

Ich habe hier einen Favoriten, könnt Ihr mir da ne Meinung zu geben?

http://suchen.mobile.de/motorrad-insera ... 3_c01_4201

Sollte ich da zuschlagen, dann werde ich in Zukunft öfters hier unterwegs sein :)

Besten Dank schon mal für einen kleinen Blick in diesen Thread,
Grüße
Sascha (komme aus PLZ 71696)
suffi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 09:26

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon Billy02 » Do 27. Mär 2014, 10:11

Hallo suffi,
Willkommen hier im Forum.
Zunächst möchte ich sagen das der Link nur zu einer Einlogseite führt.
Ich würde an Deiner Stelle auf folgendes achten:
Garantie
Wartung und Dokumentation
Reifen
Zubehör mit E Nummer oder Papieren

Viel Spaß beim kaufen.
Gruss
Billy02
:D :D
K 1300 Wiesn 2013 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2014 ich war dabei
K 1300 Wiesn 2015 ich war dabei
Benutzeravatar
Billy02
 
Beiträge: 517
Registriert: So 15. Apr 2012, 12:39
Wohnort: 34212 Melsungen, Hessen, DE

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon suffi » Do 27. Mär 2014, 10:28

O ja, das mit den Links übe ich nochmal, sorry!

Hier dann korrekt und auch ein bischen länger ;)

http://suchen.mobile.de/motorrad-insera ... leage=5000

Die Erstjahres-Inspektion ist inkl. Restgarantie zwei Jahre.
Reifen muss ich vor Ort schauen. Das baby hat 5000KM runter...mal sehen.

Danke schon mal!
suffi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 09:26

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon Stojk10 » Do 27. Mär 2014, 14:32

Hallo,
Ich würde sie für 12500€ kaufen

Gruss Boban
Benutzeravatar
Stojk10
 
Beiträge: 27
Registriert: So 17. Mär 2013, 14:30

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon suffi » Do 27. Mär 2014, 15:20

Das ist doch ne Hausnummer, dann versuch ich mal zu handeln, wie auch immer ;)

Danke, ich werde berichten!
suffi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 09:26

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon Igi » Fr 28. Mär 2014, 00:31

das ding ist ja neuwertig ,
bevor ich am Preis Handeln würde ,würde ich Inspektionskosten und Garantieverlängerung
raushandeln ,da geht meistens mehr ;)
Gruß Michael
Benutzeravatar
Igi
 
Beiträge: 766
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 19:21

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon Speedy » Fr 28. Mär 2014, 09:40

Du kannst auch nachfragen, ob alle Rückrufe gemacht worden sind.
Dann solltest du keine Probleme mehr haben.
Zu den Rückrufen findest du einiges hier im Forum.
Benutzeravatar
Speedy
 
Beiträge: 432
Registriert: Mo 8. Jun 2009, 17:56
Wohnort: Berlin

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon suffi » Fr 28. Mär 2014, 18:05

Supi,

danke Euch!

Morgen mittag ist die Probefahrt, schauen wir mal ob mir das überhaupt gefällt, nach 6 Jahren auf ner Bandit :)
suffi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 09:26

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon suffi » Sa 29. Mär 2014, 23:06

Probefahrt vollbracht, mein Gott was ist das ein geiles Teil!
Ich hadere noch zwischen der R oder der S , von der Optik find ich beide toll. Die S wird allerdings immer für 1000 Euro mehr gehandelt, und gerade der brachiale Look der R reizt mich ;)

Ja, ich denke dann nehm ich die wohl. Kommen dann noch Sturzpads, ein vernünftiger Topcase-Träger, der auch belastbar ist und irgendwann ein noch satter klingender Endschalldämpfer dran.

Beim Schaltassistenten, den ich heute direkt mal genutzt habe, ist es sicherlich normal, dass das Motorrad leicht ruckt, oder? Also nicht wie beim Auto ein unbemerktes DSG. Oder ich muss dann noch üben um den optimalen Schaltpunkt zu erwischen.

Ansonsten hab ich keine Fragen, bin nur begeistert!

Bis bald,
Sascha
suffi
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 27. Mär 2014, 09:26

Re: Meine erste BMW - Fragen ;.)

Beitragvon Stojk10 » So 30. Mär 2014, 15:34

Hallo
Das rucken ist normal
Viel Spaß damit bei mir geht's auch bald wieder los
Gruss Boban
Benutzeravatar
Stojk10
 
Beiträge: 27
Registriert: So 17. Mär 2013, 14:30

Nächste

Zurück zu K1300R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


BMW K1600 Forum