Werde durchgeschüttelt

Antworten
DerEd
Beiträge: 185
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerEd »

Hab schon seit einigen Jahren eine K1300S . In letzter Zeit fällt mir aber etwas sehr seltsames auf. Immer wenn ich letzte langsam fahre also beispielsweise auf eine Kreuzung oder Ampel zufahre, schüttelt es mich regelrecht durch wie auf einer Boxer...Es ist nicht nur ein Vibrieren, sondern ich werde wirklich ordentlich durchgerüttelt...Bei schneller Fahrt merkte ich das hingegen nicht
Benutzeravatar
KR-Balu
Beiträge: 30
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 10:50
Wohnort: D-922.. bei Amberg (Bayern)

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von KR-Balu »

Versuche mal zu testen, ob es am Motor (also eine Unwucht, die mit der Drehzahl zusammenhängt) liegt, oder was an den Rädern.
- im Stand Drehzahl langsam erhöhen
- kommt das Schütteln auch bei der Drehzahl, die du kurz vor der Ampel feststellst, auch in einem anderen Gang?
- beim Hinfahren zur Ampel mal Kupplung ziehen und mit Standgas hinrollen. Wenn es an den Rädern liegt (Wuchtgewicht verloren?), dann kommt das Schütteln bei immer der gleichen Geschwindigkeit. Kannst auch mal mit einem anderen Gang dann diese Geschwindigkeit fahren. Oder besser: schau mal. ob du eine Klebefläche an der Felge findest, bei der eigentlich was kleben sollte...

Viel Erfolg.
K 1300 R, was sonst...
DerBürger
Beiträge: 11
Registriert: Do 5. Okt 2017, 15:46

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerBürger »

Hallo. Hast du schon mal nach dem Axialspiel des EA geschaut?
Rudi77
Beiträge: 30
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 12:07

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von Rudi77 »

Du könntest auch noch folgendermaßen vorgehen: Wenn das vordere Rad entlastet ist, "schüttel" es mal. Das Problem muss nicht unbedingt vorne seine Ursache haben.
DerEd
Beiträge: 185
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerEd »

Was halt schon irgendwie komisch ist: Dass man wenn es ausgeschlagen wäre, man es bei 250 oder so auch etwas spüren müsste oder es müssten sich die Radlager bemerkbar machen
DerEd
Beiträge: 185
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerEd »

Also möchte euch hier mal ein kleines Update geben. War jetzt bei meinem Freundlichen und die Werkstatt dort meine, gibt es in den vorderen Kugelgelenke erste Anzeichen von Verschleiß, das vordere Federbein ist wohl undicht und sie analysierten Kippspiel im Hinterrad :cry:
Franky55
Beiträge: 20
Registriert: Do 28. Sep 2017, 15:20

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von Franky55 »

Hm so wie das klingt wird da einiges an Euronen zusammenkommen...Willst du es selbst machen?
DerEd
Beiträge: 185
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerEd »

Also Kugelkopflager ist jetzt wieder drin und das Federbein das ich zwecks Kontrolle eingeschickt hatte sollte auch bald wieder da sein
DerEd
Beiträge: 185
Registriert: Di 11. Okt 2011, 14:33

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von DerEd »

So Federbein ist auch wieder da. Alles zusammengebaut. und was soll ich euch sagen bei niedriger Geschwindigkeit geht das Spielchen wieder von vorne los! :( :o
Franky55
Beiträge: 20
Registriert: Do 28. Sep 2017, 15:20

Re: Werde durchgeschüttelt

Beitrag von Franky55 »

Womöglich ist es dann die Hinterachse oder?
Antworten